Jetzt Neu !

Rehkitz ganz nah       ( BLV )

Rehkitz ganz nah

Bambi ist ein Findling. Das süße Rehkitz war kaum mehr als sieben Tage alt und wog nur 1150 Gramm, als die Autoren es bei sich zu Hause aufnahmen. Eine Woche lang bangten sie um das Leben des Tierchens und päppelten es von Hand auf. Auch die Hunde Zola und Tequila halfen mit: Sie stellten Bambi ihre Box zur Verfügung, legten sich abwechselnd zu ihm und beschnupperten es liebevoll. Zu Zola hatte das Rehkitz von Anfang an eine ganz besondere Bindung - und so übernahm die sanfte Bretonen-Hündin die Rolle der Ersatzmutter. Wie das Wildtier zum Familienmitglied wurde, erzählt dieses Buch.
- Das Rehkitz der Herzen: eine wahre Geschichte mit bezaubernden Fotos 
- Beste Freunde: das mutterlose Rehböckchen Bambi, das Autorenpaar und seine Hunde Tequila und Zola
- Alltagsleben: das Rehkitz als Haustier, beim Schmusen mit den Ersatzeltern, beim Spielen und Toben mit den Hunden, beim Abschied von der Pflegefamilie und bei der Umsiedlung in den Wildpark
- Rehkitz-Know-how: das Leben in der freien Wildbahn